../index.html

fairwurzelt Video

Kurierartikel März 2021

 

One Billion Rising 2021

 

One Billion Rising ist eine weltweite Bewegung, um jegliche Gewalt an Frauen und Mädchen öffentlich zu machen, sie anzuprangern und zu beenden. Um Frauen Mut zu machen, aufzustehen und zu handeln. So auch in Österreich und St. Pölten, wo seit Beginn der Kampagne im Jahr 2013 jährlich am Rathausplatz getanzt wird, organisiert vom Diversity Büro.

fairwurzelt tanzt immer aktiv mit zu dem wirklich beeindruckenden Lied „Break the Chain“ https://www.youtube.com/watch?v=fL5N8rSy4CU

Aufgrund der gesetzlichen Covid-19-Schutzmaßnahmen fand die Aktion 2021 erstmals als Online-Event statt. Auch da konnte fairwurzelt mit einer selbstgedrehten Frequenz mitwirken, hier der tolle Zusammenschnitt:

https://youtu.be/ldzWDQAetE0

Unterstützung durch das Medienbüro Garten!

 

Ein großes Danke schön an Veronika Schubert, Gründerin des Medienbüros Garten, die den Verein fairwurzelt auf mehrere Weise unterstützt – finanziell und digital auf der Webseite https://gartenseiten.at/  - eine Kunstausstellung im digitalen Garten.

Das Medienbüro Garten vereint die Kommunikationsexperten für Garten und Natur. https://medienbuero-garten.at/

Adventmarkt 2020

 

Der jährliche, traditionelle Adventmarkt bei fairwurzelt konnte leider aufgrund der bekannten Tatsache nicht stattfinden.

Trotzdem konnten wir auf Vorbestellung und mit Abholung eine beachtliche Anzahl an Adventkränzen verkaufen! Die Kreativität unserer Mitarbeiterinnen durfte doch stattfinden und unsere Kränze aus Naturmaterialien fanden wieder großen Zuspruch und viel Lob.

Wir möchten allen KundInnen und UnterstützerInnen von fairwurzelt danken, die auch in dieser schwierigen Zeit an uns gedacht haben!

 

Equal Pay Day

 

In St. Pölten fällt der Equal Pay Day heuer auf den 29. Oktober 2020. In NÖ auf den 20. Oktober und im österreichischen Durchschnitt auf den 22. Oktober (Quelle: Statistik Austria, AK).

Ab diesem Tag arbeiten Frauen in Vollzeit aufs Jahr hochgerechnet gratis, weil sie um 19,3%  weniger verdienen als Männer. Das heißt: Österreichs Frauen arbeiten heuer im Verhältnis zu den Männern 71 Tage „gratis“.   Frauen verdienen im Durchschnitt um mehr als 10.000 Euro pro Jahr weniger als Männer.

 

Um auf diese Ungleichheit aufmerksam zu machen, findet jedes Jahr eine Aktion der Frauenplattform am Herrenplatz in St. Pölten statt, organisiert vom Diversity Büro.

Aber leider ist auch diese Aktion dem Coronavirus zum Opfer gefallen!

https://www.st-poelten.at/news/presse/15832-leistungstraegerinnen-verdienen-mehr.

Und der Link zum Video: https://youtu.be/0Il_myLWhv4

Projektpräsentation für zukünftige SozialpädagogInnen

 

Projektbesuche sind üblich und erwünscht. Immer wieder kommen StudentInnen der FH St. Pölten nach Afing zum Frauenprojekt fairwurzelt.

Diesmal, am 15.10.2020 meldete sich der Lehrgang Sozialpädagogik an. Geplant war eine Projektpräsentation mit einer Kräutergartenführung.

Aufgrund der heurigen, speziellen Lage wurde auch dieser Projektbesuch speziell!

Das Projekt ist zu den Studierenden gekommen….

Projektleiterin B.Seyrl stellte mit Fotos, einer visuellen Präsentation und Kräuterprodukten das Projekt vor. Das Interesse war trotz dieser angepassten Rahmenbedingungen groß! Hoffentlich das nächste Mal wieder persönlich!

Link zur FH Homepage:

https://www.fhstp.ac.at/de/newsroom/news/exkursionen-und-corona-wege-mit-hybrider-lehre?fbclid=IwAR3_kgvYKoDMTp97I31FQ9BmPaU8mZeucFSxoE1NMKhRo2oh95E2PVFGE-A

Besuch AMS Sankt Pölten

 

Am 16.9.2020 besuchte Monika Leeb (stellvertretende Abteilungsleiterin) von der AMS-Regionalgeschäftsstelle St. Pölten gemeinsam mit einigen Mitarbeiter*innen unseren Standort in Afing. Nach einer Führung durch den Bio-Kräutergarten, stellten wir im Schatten unserer herrlichen Gartenlaube unser Frauenprojekt vor. Auch der neue fairwurzelt-Film konnte gezeigt werden. Zum Abschluss präsentierte die Arbeitsanleiterin Helga Hanreich unseren Gästen die fertigen Bio-Kräuter Produkte.

 

Schaugarten fairwurzelt erhält wieder Auszeichnung „Goldener Igel“

 

Jährlich werden jene Schaugärten mit dem „Goldenen Igel“ von „Natur im Garten“ ausgezeichnet, die einerseits in Qualität und Umfang überzeugen andererseits die Kriterien von „Natur im Garten“ – Verzicht auf chemisch-synthetische Pestizide und Düngemittel sowie auf Torf - während einer Saison umsetzen. Im August in der Orangerie des Stifts Klosterneuburg überreichte Landesrat Martin Eichtinger die Auszeichnung.

Foto: ©“Natur im Garten“

Christa und Karl Simoner, Helga und Christian Hanreich, Landesrat Martin Eichtinger, Vorstandsmitglied Verein „Natur im Garten“ Schaugärten Franz Gruber

 

Besuch von Natur im Garten

Als kontrolliert biologischer Betrieb ist fairwurzelt schon viele Jahre Mitglied des Vereins Natur im Garten. Unser Kräutergarten ist auch ein Schaugarten, Interessierte sind zur Besichtigung immer willkommen.

Am 12.08.2020 besuchten der Präsident des Vereins „Natur im Garten“ Schaugärten, Herr Reinhard Kittenberger  (Kittenberger Erlebnisgärten in Schiltern) und Herr Leopold Mayrhofer (Natur im Garten) den Kräutergarten in Afing.

Die Besucher bewunderten die Vielfalt des Kräuterangebotes und die Naturbelassenheit des Gartens. Sie betonten, dass ein nachhaltiger Trend zum biologischen und naturbelassenen Gärtnern allgemein zu erkennen ist. Als Sozialprojekt ist fairwurzelt mit diesem Kräutergarten, dem Angebot an Arbeitsplätzen, der sozialpädagogischen Unterstützung bei der Jobsuche und den Bio-Kräuterprodukten besonders hervorzuheben.

v.li.n.re

Reinhard Kittenberger, Barbara Seyrl, Leopold Mayrhofer, Helga Hanreich, Bernadette Hausknost

 

Equal Pension Day – 30.07.2020

Als Mitglied der Frauenplattform St. Pölten beteiligt sich fairwurzelt an Veranstaltungen, wie dem Equal Pension Day.

Es ist immer noch notwendig auf die Ungleichheit der Pensionsverteilung hinzuweisen. Frauen erhalten um 41,86% weniger Pension als Männer!

NÖN Artikel

p3tv

 

p3tv - Bericht über fairwurzelt

Schau TV

 

Schau TV berichtet über fairwurzelt

 Mit finanzieller Unterstützung von